Kontakt, Impressum und Datenschutzerklärung

Jahirs Macht

Buchappetizer

Brutale Bilder aus Llews Vergangenheit stellen Ellas Liebe auf eine harte Probe.

Noch kann sie sich vor der Geisterwelt schützen, doch die Vermischung beider Welten schreitet voran. Während Ella mit ihren Gefühlen ringt, macht sich ein uralter Feind auf die Suche nach den Freunden. Eine Reise voller Gefahren nimmt ihren unaufhaltsamen Lauf.

Jahirs Macht ist der zweite Teil von Fels der Wünsche, der zweiten Staffel Kurzromane aus Candhun. Die erste Staffel Schleier der Anderswelt ist auch als Sammelband und Taschenbuch erhältlich.

direkt zu Amazon

Buchappetizer

Blick ins Buch

»Mia!« In der geöffneten Eingangstür holte er sie ein. Die Elfe verlangsamte ihre Schritte, sah ihn jedoch nicht an. Er schloss die Tür hinter sich und lief eine Weile schweigend neben ihr über die Wiese Richtung Waldrand. »Was wird das Scánlón?«, fragte sie und setzte sich auf einen querliegenden Baumstumpf. Sie richtete ihre Augen auf ihn, funkelnd, wie der Tiefe See bei Mondlicht. »Willst du es mir ausreden? Ich merke doch, dass du seine Meinung teilst.«
Der Wald schluckte das Rot der Sonne. Nur vereinzelte Vogelstimmen im Dickicht hinter ihr besangen gedämpft den Ausklang des Tages. Ein Schlaflied für die Toten, dachte Llew bei sich.
Was sollte er nur tun? Mit seinem derzeitigen Wissensstand war es unverantwortlich seinem Land gegenüber, jetzt nach Sambrien aufzubrechen. Ebenso unverantwortlich wie es war, diesen Wink des Schicksals zu ignorieren. Diese Möglichkeit für Ella – für sie alle.
»Was ist da unten im Dorf heute passiert?«
Sofort fing er den unachtsam schwebenden Faden ein und verschloss seine Gefühle vor der Heilerin.
»Das kann ich dir nicht sagen«, erwiderte er stumpf.
»Du willst nicht. Das ist ein großer Unterschied und doch möchtest du, dass ich von meinem Plan ablasse. So wirst du mich nicht davon überzeugen!«
Er wechselte unruhig das Standbein und sah davon ab, sich ebenfalls zu setzen.
»Sám hat recht, wir sollten uns nicht aufteilen. Das ist doch etwas, das du verstehen musst.«
»Was ich verstehen muss, ist, weshalb du zuerst Feuer und Flamme dafür warst, eine Möglichkeit zu finden, Ella dauerhaft zu helfen und nun davor zurückschreckst.«
Er räusperte sich. Jesmia kannte seine innere Welt einfach zu gut. Sobald sie ihn darauf stieß, fühlte er sich ertappt. Ein leiser Hauch Verständnis für Ella wehte an ihm vorbei. Ebenso ging es ihr mit ihm, nur dass sie sich nicht einmal in solch einem Moment vor ihm verschließen konnte.
»Der Krieg ...«, setzte er an, die Elfe fiel ihm ins Wort.
»Das hatten wir schon Scánlón. Ich bin nicht deiner Ansicht. Das eigene Leben sollte immer an erster Stelle stehen!«
»Der Krieg gefährdet nun mal das eigene Leben direkt!«, er beherrschte seine Stimme nicht ansatzweise, wie er es sich auferlegt hatte. All seine Konzentration verdampfte in dem stummen Kampf mit seinem Gewissen. Der Wunsch, sich jemandem anzuvertrauen, wuchs von Augenblick zu Augenblick.
»Du willst mir nicht sagen, dass du dich jetzt übergangslos auf deine Landespflichten stürzt, nur weil Ella momentan nicht nach deiner Pfeife tanzt?«
»Hör auf, mich zu durchleuchten, Mia! Das hier hat nichts damit zu tun!«, grollte er ihr entgegen. Dann besann er sich ruhig zu bleiben, obgleich ihr wissendes Lächeln ihn anheizte. Das Ganze konnte nur in einer Katastrophe für sie alle enden. Seine Kenntnisse verschnürten als schwere Kette seine Brust. Er wandte sich zum Wald.
»Ich tu für sie, was in meiner Macht steht, selbst wenn sie mich für immer hassen sollte«, murmelte er. Auch wenn es kein Hass war, der ihm auf dem unsichtbaren Faden von Ella entgegenschlug. Vielleicht eine Mischung aus Abscheu und Schmerz, da sie ihn darunter blindlings liebte. Scharf sog Llew einen Schwall Luft ein, bevor er sich Jesmia wieder zudrehte. Die Enge in seiner Brust blieb. Nichts würde helfen außer der Zeit, die sie nicht hatten.


Du kannst das E-Book hier erwerben: direkt zu Amazon

Buchreihen-Übersicht
Buchreihen-Übersicht Vhochals Flüstern Thyrons Zorn Hewnas Schweigen Dûns Schutz Pars Wille Sidgars Ruf Jahirs Macht Schleier der Anderswelt Fels der Wünsche